Foto

Balkan-Klezmer

                                       
Karin Christoph und Reinhard Röhrs waren viele Jahre mit der Kelzmer Band "trio kali gari" in ganz Deutschland und auch international unterwegs. Mit dem aus Serbien stammenden Akkordeonisten (Bajan) Miroslav Grahovac haben sie nun einen vielseitigen, virtuosen und netten Musiker getroffen, mit dem ein neues Projekt enstanden ist: goraSon. 

In vielen osteuropäischen Ländern heißt "Gora" Berg, "Son" ist in westlichen Sprachen der Ausdruck für Klang, Sound. Aus diesem Wortspiel ensteht Klezmer, Tango und viel balkanisches.

goraSon spielt quicklebendige balkanische Tanzmusik - bereichert durch die spannungsvollen Klänge Astor Piazzzollas, mixt jiddische Tangos mit lateinamerikanischen Rhythmen und Musette-Walzer mit ungarischen Zungenbrechern:

eine energiegeladene Reise durch die vielschichtige Musik Osteuropas!

In ihren Liedtexten kommen zu Wort: eine ungarische Bäuerin, eine bulgarische Roma, ein jiddischer Poet, ein uruguayischer Exilant... goraSon erweckt ihre Geschichten mit viel Spielfreude zu neuem Leben, von zarten, verwobenen Improvisationen zu virtuoser, atemberaubender Tanzmusik.

 

Bitte schauen Sie sich die Internetseite: www.gorason.eu an!

dort sind alle aktuellen Information zu finden.


Hier können Sie ein Foto herunterladen: (auf GoraSon_Pressefoto_1MB klicken)
 

Auftritt in Berlin

Audio: klick auf: Libertango auf balkanisch

Video: (bitte auf das Bild klicken!)

 

https://www.youtube.com/watch?v=rF2WhbPpg4c&feature=youtu.be





Nach oben