Foto

Christian
Morgenstern

Ein Musikkabarett mit humoristischem Tiefgang

Leben und Werk des bekannten Dichters wird in zeitgemäßer Form darstellt. Seine Texte werden vertont als Chanson, jazzig, bluesig...


Seit 1979 beschäftige ich mich sehr intensiv mit Chr. Morgenstern, reiste ihm teilweise nach, um nachzuempfinden, wie und wo er lebte.
Diese Art von Seelenverwandtschaft, gepaart mit meinen Erfahrungen als Musiker in verschieden Bands, Orchestern und Theatergruppen ergibt ein literarisches, musikalisches, kabarettistisches Programm für kleine und große Bühnen, Theater, Bibliotheken und Schulen.
In 2x 50 Minuten erzählt dieses Solo Programm in lebendigen Art aus dem Leben Morgensterns mit musikalischen und theatralen Einlagen.

Parallel zur Veranstaltung kann eine Ausstellung über den Dichter aufgebaut werden. Auf 3-4 Stellwänden werden Fotos und Utensilien aus der Enstehungzeit der Galgenlieder gezeigt (Galgentisch, Henkersbeil...) Die Ausstellung entstand mit Unterstützung des URACHHAUS-Verlages, Stuttgart, der den Nachlaß verwaltete.

(Auf diesem Foto ist die Ausstellung nicht komlpett und etwas gedrängt zu sehen)


Kommentar eines Veranstalters 2014 per Mail:
"Hallo Reinhard, nochmals Danke für den schönen Abend. Viele Besucher haben mir gesagt, wie toll sie die Vorstellung fanden."

eMail einer Konzertbesucherin:
"Hallo Herr Röhrs, das war heute in wundervoller Abend in der Wassermühle. Ich wollte Sie schon seit Langem mal live erleben. Mit dem heutigen Abend haben Sie alle meine Erwartungen übertroffen. Großartig Ihr Programm! Ich bedanke mich ganz herzlich für diesen Genuss."


Video: "Der Schnupfen" (2013)

Videos vom Live Auftritt (2011):
Die Möwen
Der Werwolf
Der Gaul
Für ein längeres Video über Morgensterns Leben und Vertonungen der Gedichte "Klabautermann" und "Der Sperling und das Känguruh" klicken Sie bitte HIER


Hörproben aus der CD "Eins und alles" (1997)
Ein böser Tag
Nein!
Galgenbruder Lied an Sophie, mein Henkersmädel


Portrait bei www.starepictures.de


Das "Gingganz Ensemble"
ein Streichquartet mit Morgenstern Vertonungen

Anlässlich des 100sten Todestages Morgensterns habe ich 7 Vertonungen für Steichquartet arrangiert. Aufführungen gab es u.a. auf der Gedenkfeier in Werder (Havel) bei Potsdam, wo Morgenstern die Galgenlieder "erfand".
Besetzung: Karin Christoph: Violine, Anne Hildebrand: Viola, Bettina Brauer: Violoncello, Theresa Klee: Kontrabass, Reinhard Röhrs: Gesang, Komposition. 
Die Vertonungen für Streichquartett sind auch als Noten bekommen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an mich.

- CD Produktion: Die (17 Jahre alte) CD "Eins und alles" wird im Tonstudio "Seven Rays" von Marco Nola aktualisiert: Neue Mischung und teilweise neue Aufnahmen. 
- Ein Notenheft meiner Vertonungen ist im revonnah-Verlag, Hannover erschienen!
siehe: http://revonnah.de

Ein Interview zu 100sten Todesjahr Morgensterns mit mir in "Deutsche Welle": http://www.dw.de/poetische-sprachspiele/a-17516197


Liste der von mir vertonten Gedichte:
(Instrumentierung variabel)
  1. Es pfeift der Wind
  2. Der Seufzer
  3. Klabautermann
  4. Das Knie
  5. Der Lattenzaun
  6. Fisches Nachtgesang
  7. Galgenbruders Lied an Sophie, die Henkersmaid
  8. Galgenkindes Wiegenlied
  9. Die Beichte des Wurms
  10. Der Rabe Ralf
  11. Palmström
  12. Die Korfsche Uhr
  13. Palmströms Uhr
  14. Das Lied vom blonden Korken
  15. Das Butterbrotpapier
  16. Der Sperling und das Känguruh
  17. Ein böser Tag
  18. Das große Lalula
  19. Nein!
  20. Laß die Moleküle rasen
  21. Der Gaul
  22. Grusulett
  23. Das Bundeslied der Galgenbrüder
  24. Ich schritt zur Nachtzeit...
  25. Der Schaukelstuhl auf der verlassenen Terrasse
  26. Der Droschkengaul
  27. Vice Versa
  28. Eins und alles
  29. Die Möwen
  30. Der Schnupfen
  31. Die beiden Esel
  32. Die Westküsten
  33. Der Werwolf
  34. Das aestetische Wiesel
  35. Die Schildkröte

Kindergedichte:

  1. Lied der Sonne
  2. Von den grossen Elefanten
  3. Waldmärchen
  4. Wenn es Winter wird
  5. Winternacht
  6. Das Weihnachtsbäumlein
  7. Der Frühling kommt bald
  8. Die Weidenkätzchen
  9. Ein kleiner Hund mit Namen Fips
  10. Herr Löffel und Frau Gabel 
  11. Schlummerliedchen II 

 


Foto

Die CD
"Eins und Alles"

(nach einem Gedicht Chr. Morgensterns von 1897)
Erschienen 1997
Neu bearbeitet 2014

Im Tonstudio "Seven Rays" von Marco Nola wurde die alte CD (von 1997) neu gemischt und teilweise neu eingespielt.

Kommentar eines Konzertbesuchers (in der Villa Sponte, Bremen am 31.01.2014)
"Lieber Herr Röhrs, gestern habe ich mit großem Vergnügen Ihre Morgenstern-Aufführung in der Villa Sponte erlebt. Ich bin zwar schon lange ein begeisterter Leser von Morgenstern, aber nun habe ich ihn mit Ihnen in einer noch nie so empfundenen Intensität erlebt. Sie haben stark gesungen und musiziert, dabei die Texte nicht verfremdet sondern verstärkt! Auch die CD ist sehr gut gelungen. Schade, dass ich nur eine mitgenommen habe! Ich werde mir beim Verlag eine nachbestellen."
Zum CD bestellen klicken Sie bitte HIER


Foto

Auswahl einiger Auftrittsorte seit 1989
Hameln: Stadttheater
Darmstadt: Schloßkeller
München: Kabarettpreis Paulaner Solo; Stadthalle Germeringen
Bad Pyrmont: Schloß
Remscheid: Klosterkirche
Hannover: Kanapee; Werkstadt Galerie Calenberg
Göttingen: Christian Morgenstern Haus (Christengemeinschaft)
Bremerhaven: TIF Theater im Fischereihaven, Thieles Pavillion, Segelschiff Seute Deern
Monheim: Sojus 7; Geschwister-Scholl-Schule
Georgsmarienhütte: Realschule
Hattingen: Gymnasium
Ueckermünde: Albert-Schweizer-Gymnasium
Frankfurt: Club Voltaire
Dresden: Theater 50
Bückeburg: Ratskeller
Bremen: Kito; Rathauskeller; Advendsgemeinde; Kulturkajüte; Kulturzentrum Schlachthof
Wolfenbüttel: Gewölbe
Güstrow: Uwe-Johnson-Bibliothek
Stade: Königsmarcksaal
Hütthof: Theater Metronom
Clenze: Kulturelle Landpartie
Syke: Alte Wassermühle; Sparkasse
Machern: Schloß Machern
Weener: Orgelmuseum Organeum
Heckenbeck: Weltbühne Morgensternfestival
Lilienthal: Rathaus
Nienburg: Eckhaus
Ortenburg: Fresche Keller
Braunschweig: Brunsviga, Bücherei
Hattingen: CVJM
Martfeld: Kastanie
Ottenstein: Gasthaus Hahn
Minden: BÜZ Bürgerzentrum
Seefeld (Stadtland): Seefelder Mühle
Seefeld (bei München): Schloss Seefeld
In Freie Rudolf Steiner Schulen: 
Aarau (Schweiz), Hannover, Bielefeld, Bexbach, Ottersberg, Stade, Benefeld, Bremen


Veranstalter Info:
Auf Wunsch schicke ich Ihnen umfangreiches Infomaterial per Post.
Schreiben Sie mir einfach eine eMail.


Nach oben